Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Symbolbild für Datenschutzgrundverordnung

Hier finden Sie wichtige informationen zur Datenschutzgrundverordnung.

Datenschutzgrundverordnung

Im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung stellt die nbw gGmbH Ihnen hier die entsprechenden Verträge zur Auftragsverarbeitung für die bei uns relevanten Dienstleistungsbereiche zum herunterladen bereit.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten darf, und hier ist z.B. ausdrücklich genannt

  • Datenerfassung, Datenkonvertierung oder Einscannen von Dokumenten
  • Datenträgerentsorgung durch Dienstleister (was auch die Vernichtung von Papierdokumenten beinhaltet)

nur auf Grundlage eines Vertrages erfolgen. Hierzu wurde ausdrücklich das Instrument des Auftragsverarbeitungsvertrages (AVV) implementiert.

Verträge zur Auftragsverarbeitung

Hier können Sie unsere Verträge zur Auftragsverarbeitung für die Bereiche Aktenvernichtung, Digitalisieren und Lettershop / Versand herunterladen.

Vertrag Digitalisierung (Stand: Mai 2021)

Vertrag Lettershop / Versand (Stand: Mai 2021)

Der Vertrag für den Bereich Aktenvernichtung ist nur für Kunden erforderlich, die zur Beauftragung nicht das Auftragsformular (z.B. bei Selbstanlieferung oder Aktenvernichtung im Zusammenhang mit einem Digitalisierungsauftrag) benutzt haben oder einen Vertrag mit Unterschrift benötigen.

Vertrag Aktenvernichtung (Stand: Juni 2021)


Wichtige Informationen zur Verwendung dieses Vertrags

Wer muss / sollte diesen Vertrag nutzen?

Alle Auftraggeber, die bei der nbw eine der zuvor genannten Dienstleistungen beauftragen wollen, müssen diesen Vertrag verwenden.

Wie ist dieser Vertrag zu verwenden?

Das DS GVO sieht für einige Bestandteile dieses Vertrages die Schriftform vor.

Damit der Unterschriftsprozess möglichst reibungslos und schnell abläuft, bitten wir Sie, wie folgt vorzugehen:

Wenn Sie die nbw beauftragt haben oder beauftragen wollen, füllen Sie die eventuell noch offenen Angaben auf der folgenden Seiten aus und

  • unterschreiben Sie auf der letzten Seite der Vereinbarung.
  • unterschreiben Sie auf der letzten Seite der Anlage 1.
  • Senden Sie dies alles
    • per Post – in doppelter Ausfertigung (Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung und die Anlage 1- Technisch organisatorische Maßnahmen) – oder alternativ
    • per E-Mail – die gescannten Unterlagen

vollständig an folgende Adresse:

E-Mail: michael.ewerling@nbw.de

Post:
nbw gGmbH
Datenschutz
Triftstraße 36
13127 Berlin

Nach Unterzeichnung von uns geht Ihnen ein von uns gegengezeichnetes Exemplar zu.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!